Keltischer Schmuck - ein echter Hingucker!

Es heißt, keltischer Schmuck liege voll im Trend – aber eigentlich ist er nie aus der Mode gekommen. Zur keltischen Kultur gehören so viele Legenden und Sagen, und schon früh hat sie über eine reiche handwerkliche Tradition in der Schmuckherstellung verfügt. Beides zusammen führte zu dem typischen keltischen Schmuck, der einen großen Teil der Legenden und ihrer Symbole wieder aufgreift, ebenso wie Formen und Motive aus christlicher Zeit. Besonders typisch sind die Kreuzmotive, fast noch verbreiteter die Knoten oder Triple Knots als Zeichen für Dauerhaftigkeit oder sogar Ewigkeit – begehrte Liebeszeichen also. Aber auch die typischen irischen Ornamente wir das Kleeblatt des Heiligen Patrick oder verschiedene Ausführungen der irischen Harfe sind beliebte Elemente des keltisch inspirierten Schmucks. Die Gold- und Silberschmiede greifen all diese Motive auf und machen daraus Armreifen, Ringe, Anhänger für Ketten oder wunderschönen Ohrschmuck. Für alle Fans von keltischem Schmuck gibt es auf unserer British Shop Plattform ein eigenes Angebot – schauen Sie selbst.