Thorntons Schokolade - die süße Versuchung!

Neben der klassischen Schokolade ist England im Bereich der Süßigkeiten für zwei Dinge bekannt – für Toffees und für Fudge. Alle drei gibt es bei Thorntons Schokolade. Joseph William Thornton war Vertreter für Süßwaren, als er 1911 sein erstes eigenes Geschäft eröffnete. Schon zwei Jahre später war er erfolgreich genug, um einen zweiten Laden zu öffnen und selbst Süßwaren herzustellen. Mittlerweile werden Thornton’s Süßigkeiten in mehr als 400 eigenen Geschäften und über viele Partner vertrieben. Besonders beliebt bei den Kunden sind die typisch englischen Toffees und Fudges, die es bei Thornton mit Puderzucker bestreut gibt, damit die einzelnen Stücke in der Packung nicht zusammenkleben. Natürlich werden nur beste Zutaten ohne künstliche Konservierungsstoffe verwendet. Mindestens genauso schmackhaft sind aber Thorntons Schokoladen, von denen sie eine Auswahl auf unserer British Shop Plattform finden können. Wie wäre es mit Thorntons Mini Chocolate Fudge Brownies oder, noch edler, der Thorntons Premium Collection Gift Box?