Irn Bru - erfrischend und prickelnd!

Alle, die bisher Whiskey für das schottische Nationalgetränk hielten, sollten jetzt bitte aufmerken: Nichts hilft am Morgen gegen den Whiskey vom Vorabend so gut wie Irn Bru, und damit ist der leuchtend orangefarbene alkoholfreie Softdrink in seiner britischen Heimat mindestens ebenso populär wie der Whiskey. Irn Bru ist ein Produkt von Barr Soft Drinks, 1875 von Robin Barr in Falkirk gegründet, doch schon wenige Jahre später wurde der Firmensitz ins zentralere Glasgow verlegt. Kein Softdrink – wirklich keiner – ist in Schottland beliebter als Irn Bru. Schon Kinder lieben den süßen Drink, dessen Rezept so geheim ist, dass es nur drei Menschen auf der ganzen Welt bekannt ist. Falls Sie es Irn Bru noch nicht kennen, können Sie es hier auf unserer Plattform kennenlernen. Falls Sie es schon kennen, wird es Sie freuen festzustellen, dass es hier in unserem Angebot zu finden ist. Entdecken Sie auf unserer British Shop Plattform Irn Bru – das heimliche schottische Nationalgetränk.